Über uns
Wir haben Ihnen nachfolgend einige wichtige Informationen über unsere Leistungen und die entsprechenden Kosten zusammengestellt:

Sicherlich haben Sie viele Fragen, die die Aufnahme in unserem Pflegeheim betreffen. Einige können wir Ihnen schon vorab beantworten. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, stehen wir Ihnen natürlich gerne persönlich zur Verfügung.

Wir haben mit den zuständigen Kostenträgern eine Pflegesatzvereinbarung getroffen, d. h., dass das Sozialamt nach Antragstellung evtl. bereit ist, neben der Pflegeversicherung einen Teil der Kosten zu tragen.

Der Pflegesatz für die tägliche Pflege ist nach Pflegestufen gestaffelt.
In diesem Pflegesatz sind folgende Leistungen enthalten:
  • Unterbringung im 1- oder 2 Bettzimmer
  • Heizung, Strom, Warm- und Kaltwasser
  • Zimmerreinigung
  • Teilnahme an Betreuungsangeboten
  • Vollverpflegung, bestehend aus drei Hauptmahlzeiten sowie Nachmittagskaffee mit Kuchen, Spätmahlzeit und auf Wunsch ein Zwischenfrühstück
  • Grundpflege, Baden, Duschen etc.
  • Pflegeleistungen von leichter bis Schwerstpflegebedürftigkeit
  • Bettwäsche und Handtücher werden vom Heim gestellt, können aber auch selbst mitgebracht werden
  • Das Waschen aller Unterwäsche, Nachtwäsche und pflegeleichter Oberbekleidung